Der Mitarbeitendenkreis (MAK)

Jede*r kann sich in der ESG einbringen, sei es in den verschiedenen Gruppen, bei Veranstaltungen oder im Gottesdienst. Aber auch „hinter den Kulissen“ – im Mitarbeitendenkreis (MAK) – braucht es motivierte Studis, die mit uns zusammen planen, diskutieren und durch ihre Ideen und Vorschläge das Leben in der ESG bereichern. Du möchtest im MAK mitwirken? Super – dann melde Dich bei Studierendenpfarrer Krischan Heinemann oder bei einem der MAK Mitglieder oder komm einfach vorbei.